Vorteile eines Fondsmanagers: Mit Quantum Leben auf dem Aktienmarkt bestehen

Liegt Ihr mühsam gespartes Kapital auf Tagesgeldkonten und verliert langsam aber sicher an Wert? Oder spekulieren Sie schon an der Börse? Allein die Formulierung des „Spekulierens“ rückt den Aktienmarkt in ein falsches Licht. Nicht alles ist Spekulation – oftmals führt eine durchdachte Investitionsstrategie zum gewünschten Ziel. Das ist der Ansatz, den Quantum Leben mit fondsgebunden Versicherungen verfolgt: aktiv beraten und managen. Expertenmeinungen bestätigen, dass aktiv gemanagte Fonds – wie Quantum Leben sie bietet –  häufig langfristig punkten.

Ob sich Anleger für passive Indexfonds (ETFs) oder aktiv gemanagte Fonds entscheiden, hängt vom eigenen Anlegerprofil, Vorstellungen und Zielen ab. So sind ETFs zwar in der Verwaltung oft günstiger, können jedoch kaum auf unterschiedliche Anlegerprofile zugeschnitten werden. Bei aktiv gemanagten Fonds sieht das anders aus: Mithilfe eines erfahrenen Fondsmanagers wird ein maßgeschneidertes Portfolio zusammengestellt, dass auch langfristig die Bedürfnisse des Kunden erfüllt.

Was genau macht ein Fondsmanager?

Ein Fondsmanager verfolgt in erster Linie ein Ziel: Ihr Kapital unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Anforderungen am Aktienmarkt so anzulegen, dass bestmögliche Erträge und Renditen erwirtschaftet werden. Fundierte Kenntnisse der Kapitalmärkte und Entwicklungen der letzten Jahre sind ausschlaggebend für die Entwicklung stabiler Strategien.

Erfahrene Kooperationspartner betreuen hierbei die Kunden von Quantum Leben. Effizient mit Fonds  zu arbeiten erfordert detaillierte Branchenkenntnisse, die Beobachtung von Kursentwicklungen und schnelle Reaktion auf politische oder wirtschaftliche Ereignisse. Auch die stetige Analyse börsennotierter Unternehmen hinsichtlich Wachstum und Bilanzen gehört zu den Aufgaben eines Fondsmanagers. Aufgaben, die ein privater Anleger – auch mit entsprechender Börsenerfahrung – nur schwer selbst im Alltag bewältigen kann.

Anhand dieser Kriterien bewertet ein Fondsmanager Chancen und Risiken eines Fondsportfolios und entscheidet, welche Papiere ge- oder verkauft werden. Somit liegt Ihr Portfolio in erfahrenen Händen, die je nach Marktsituation versuchen, aus Ihrem Kapital die höchstmöglichen Gewinne herauszuholen.

Mit Quantum Leben Vorteile fondsgebundener Versicherungen nutzen

Die  Quantum Leben AG mit Sitz am Finanzplatz Liechtenstein verbindet diese Renditechancen mit Versicherungsprodukten für Ihre private Vorsorge. Fondsgebundene Renten- bzw. Lebensversicherungen sind die zeitgemäße Alternative für klassische Policen, denn sie bieten weit bessere Renditeaussichten und flexiblere Sparpläne. Ein- und Auszahlungsmodalitäten, das Fondsportfolio, die Laufzeit und die Verfügbarkeit des Kapitals können individuell besprochen und festgelegt werden. Danach kümmert sich der zuständige Fondsmanager um alles Weitere, investiert in die zuvor vereinbarten Asset-Klassen, beobachtet den Markt und passt das Portfolio gegebenenfalls an. Gerade für Anleger, die wenig oder keine Börsenerfahrung haben, ist diese Methode der aktiv gemanagten Fonds ideal, um am Markt zu bestehen, ohne seine gesamte Zeit opfern zu müssen.

Sofern Sie nähere Informationen zum Thema Fonds oder fondsgebundene Versicherungen wünschen, wenden Sie sich gerne jederzeit an uns. Die Quantum Leben AG und ihre Beratungspartner sind jederzeit gerne für Sie da.



Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.