Renditechancen der Emerging Markets – mit Quantum Leben und EM-Fonds am Erfolg aufstrebender Nationen partizipieren

Mit Steigerungsraten rund um die Zwei-Prozent-Marke ist das Bruttoinlandsprodukt in den westlichen Industrienationen im vergangenen Jahr zwar überall gestiegen, einen wirklich kräftigen Konjunkturzuwachs jedoch konnten weder die Eurozone noch die Vereinigten Staaten verzeichnen. Für ein überzeugenderes Konjunkturwachstum muss man seinen Blick schon auf die aufstrebenden Wirtschaftsnationen Afrikas, Asiens, Osteuropas und Lateinamerikas richten. Die in der Finanzbranche als Emerging Markets bezeichneten Nationen steigerten ihre Wirtschaftsleistung 2017 im Schnitt um 4,6 Prozent. Für Anleger, die keine Finanzprofis sind, aber trotzdem am Erfolg aufstrebender Nationen partizipieren möchten, empfiehlt Finanzdienstleister Quantum Leben eine Investition in Emerging Markets-Fonds.

Schwellenländer sind Länder, die sich in der Entwicklung zu einem Industrieland befinden. Die jungen Börsen dieser Länder sowie der ehemaligen Ostblockstaaten werden in der Finanzwelt heute meist als „Emerging Markets“ (EM) oder „aufstrebende Länder“ bezeichnet. Zu den bekanntesten Schwellenländern gehören China, Brasilien, Russland oder auch Indien. Ihr überdurchschnittliches Wirtschaftswachstum macht die Emerging Markets zu einem interessanten Anlageziel für Investoren auf der Suche nach überdurchschnittlichen Renditen. Jedoch bergen Investitionen in Schwellenländer auch höhere wirtschaftliche und politische Risiken.

Laut der Finanzexperten der Quantum Leben AG bieten sich für Anleger mit geringer Erfahrung auf dem Finanzparkett deshalb Investitionen in einzelne EM-Wertpapiere eher nicht, sondern vielmehr in Investmentfonds mit einem Schwerpunkt auf den Emerging Markets an. Hier wird die Kapitalanlage professionell verwaltet, kompetente Fondsmanager haben die oft sehr wechselhaften politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in den Zielmärkten dauerhaft im Blick. Erst nach gründlichsten Markt- und Trendanalysen wird gezielt in die vielversprechendsten Aktien und Anleihen ausgewählter Schwellenländer investiert.

Quantum Leben: 2018 weiterhin ein vielversprechendes Jahr für Emerging Markets

Der Internationale Währungsfonds (IWF) prognostiziert in einer Studie auch für das laufende Jahr eine gleichbleibend positive Konjunkturentwicklung für die Länder der Emerging Markets. Demnach soll deren Wirtschaft dieses Jahr im Schnitt um 4,9 Prozent wachsen. China, der größten Nation unter den aufstrebenden Ländern und der nach den USA zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt, wurde in der Studie ein Wirtschaftswachstum um 6,4 Prozent vorhergesagt. Für die traditionellen Industriestaaten Europas und Nordamerikas sowie für Japan erwarten die Analysten des IWF für 2018 hingegen nur einen Zuwachs von 2,2 Prozent.

Für die kommenden Jahre rechnen Finanzexperten wie die Quantum Leben AG daher mit guten Renditechancen für Aktien aus den aufstrebenden Staaten. Sie könnten durchaus höhere Kurszuwächse verzeichnen als Wertpapiere aus den Industrienationen.

Ein Grund für die hohen Erwartungen der Ökonomen ist die Tatsache, dass in den Schwellenländern nicht nur die Wirtschaft boomt, sondern auch die demographische Entwicklung positive Prognosen beflügelt. War früher die Wirtschaft vieler Schwellenländer größtenteils auf den Export angewiesen, sorgt mittlerweile eine wachsende konsumstarke Mittelschicht für eine blühende Binnennachfrage für die Produkte der heimischen Unternehmen. Insbesondere für Staaten wie China und Indien, die beiden bevölkerungsreichsten Ländern der Welt, bedeutet dies ein weiteres immenses Wachstumspotenzial.

Schwellenländeraktien und -anleihen sollten deshalb Teil eines jeden ausgewogenen Investitionsportfolios sein, meinen Finanzexperten wie die Quantum Leben AG. Die Geschäftspartner des Liechtensteiner Unternehmens beraten zu fondsbasierten Investitionslösungen, mit denen Kunden ihre individuellen Ziele des Vermögensaufbaus realisieren können. Emerging Markets-Fonds bieten mit ihren hohen Renditeaussichten ein interessantes Investitionsziel, welches entscheidend zu den Erfolgschancen einer professionell entwickelten Anlagestrategie beitragen kann.



Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.